Ankündigungen

Gesucht: Promovend*in zum Forschungsfeld: Predigtgemeinschaft zwischen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VeF)

by Frank Grünberg -

Gesucht: Promovend*in zum Forschungsfeld: Predigtgemeinschaft zwischen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VeF)


Mit verschiedenen praktisch-theologischen Forschungsmethoden soll in diesem Promotionsprojekt daran gearbeitet werden, welche Variationen von Predigtgemeinschaft, Kanzeltausch, Predigtgastfreundschaft zwischen EKD und VeF gelebt werden (können), welche ökumenisch-kirchentheoretischen und homiletischen Fragen dadurch aufgeworfen sind und mit welchen wissenschaftlichen Diskursen sie produktiv vernetzt werden können. Der genaue Zuschnitt des Forschungsdesigns ist vom Promovierenden unter professoraler Begleitung (s.u.) mit zu entwickeln.

Die vollständige Information zu dieser Ausschreibung gibt es hier.


Offener Abend ISP - 23.05.2024 um 19:30 Uhr, HS 3

by Judith Warsitzka -

Im Rahmen des International Study Programms findet am Donnerstag, 23.05.2024 um 19:30 Uhr in HS 3 ein offener Abend mit Landesbischof Friedrich Kramer, Friedensbeautragter der EKD, zum Russland-Ukraine-Krieg statt:

"With the start of the Russian war against Ukraine, a heated debate broke out within the EKD, in which a fundamental revision of the Protestant peace ethic was called for. The EKD Peace Workshop, which I subsequently convened, carried out a broad consultation process with the aim of transforming this debate into a constructive dialogue and arriving at a new basic text on Protestant peace ethics. We are eagerly awaiting the result."

Herzliche Einladung an alle Interessierten.


Hochschul- und Landeskirchenbibliothek: Studentische Hilfskraft für den Morgendienst gesucht

by Frank Grünberg -

Die Hochschul- und Landeskirchenbibliothek Wuppertal sucht zum 1. Juli 2024 eine Studentische Hilfskraft zur Unterstützung im sogenannten „Morgendienst“. Es handelt sich um 5 Wochenarbeitsstunden, die an zwei bzw. drei Wochentagen von 8 bis 10 Uhr erfolgen. Weitere Infos gibt es in der Stellenausschreibung.


Sperrung der Loher Brücker ab dem 6. Mai 2024

by Frank Grünberg -

In den kommenden Wochen und Monaten werden zwei wichtige Zufahrtswege zur KiHo Wuppertal voll gesperrt. Nach der Schönebecker Straße kann ab dem 6. Mai 2024 auch die Loher Brücke wegen Sanierungsarbeiten voraussichtlich bis Oktober nicht mehr passiert werden. Darauf weist die Stadt Wuppertal in einer aktuellen Mitteilung hin.


Berufswunsch Pfarramt: Portrait zweier KiHo-Studierender im Kirchenkreis Wuppertal

by Frank Grünberg -

Der Kirchenkreis Wuppertal hat heute unter dem Titel "Berufswunsch Pfarramt" die Portraits zweier KiHo-Studierender veröffentlicht. Der lesenswerte Bericht findet sich hier.

Seminar „Kirche und Social Media“ startet erst nächste Woche

by Frank Grünberg -

Prof'in. Dr. Kemnitzer teilt mit: „Bitte beachten Sie, aufgrund einer anderen unaufschiebbaren Verpflichtung beginnt das Seminar „Kirche und Social Media“ nicht am 16. April 2024, sondern eine Woche später.“


Übung zum Thema „Sexualisierte Gewalt in der evangelischen Kirche. Erkenntnisse, Herausforderungen und Aufgaben der ForuM-Studie an evangelische Theologie“

by Frank Grünberg -

Liebe Studierenden der KiHo,

auf dem „Offenen Abend“ zu der ForuM-Studie im letzten Semester wurde der Wunsch der Studierendenschaft geäußert, sich ausführlicher mit dem Thema sexualisierte Gewalt in Theologie und Kirche zu beschäftigen. Diesen Wunsch aufnehmend biete ich dieses Sommersemester eine Übung zum Thema „Sexualisierte Gewalt in der evangelischen Kirche. Erkenntnisse, Herausforderungen und Aufgaben der ForuM-Studie an evangelische Theologie“ an.

In der Übung werden wir uns in der ersten Hälfte gemeinsam Inhalte der ForuM-Studie erarbeiten und ihre Ergebnisse diskutieren. In der zweiten Hälfte werden Expert:innen eingeladen, mit denen insbesondere theologische Herausforderungen diskutiert werden: Prof.‘in Dr. Michaela Geiger und Prof.‘in Dr. Claudia Janssen nähren sich mit uns dem Thema aus biblischer und Prof. Dr. Joachim von Soosten aus systematischer Perspektive. Außerdem hält Prof. Dr. Fabian Kessl, Bergische Universität Wuppertal, der die ForuM-Studie mit verantwortet hat, einen Abendvortrag im Rahmen der Studie unter dem Titel: Zum Ringen um Aufarbeitung sexualisierter Gewalt im evangelischen Kontext.

In der Übung sind noch Plätze frei und eine Anmeldung ist noch möglich. Die Übung findet jeweils Donnerstag von 11-13h statt. Wenn Sie Rückfragen haben, dann melden Sie sich gerne bei mir: marie.hecke@kiho-wuppertal.de

Herzliche Grüße und einen guten Semesterstart!

Marie Hecke


Older topics...